Farbenpracht im Weinberg und Kastanienhain

Residence Nives - Farbenpracht

 

Ihr Herbsturlaub in Südtirol wird bunt! Von Leuchtendrot bis Goldgelb, im Herbst wandern Sie durch die Farbenpracht der Natur.

Herbstlich gefärbte Weinberge umgeben die Residence Nives. Milde Temperaturen verlocken auch im Herbst zum Wandern und Spazieren, beispielsweise auf dem Wein- und Apfelweg in Richtung Neustift. Jahrhundertealte Kastanienbäume säumen hingegen den Eisacktaler Kastanienweg auf der Sonnenseite von Brixen. Noch einmal Höhenluft schnuppern und zu einer Alm wandern? Kein Problem, die Seilbahn Plose fährt bis Mitte Oktober.


Residence Nives - Törggelen

Törggelen. Genuss beim Bauern.

 

Herzhaft schlemmen beim Törggelen. Ein Muss im Eisacktal, wo dieser herbstliche Brauch seinen Ursprung hat.

Gerstesuppe und Schlutzer, Hauswurst mit Sauerkraut, gebratene Kastanien und neuer Wein: Zum Törggelen von Ende September bis Ende November sollten Sie genügend Appetit mitbringen! In den Höfen und Buschenschänken des Eisacktals servieren die Bauern die hausgemachten Törggele-Spezialitäten, frischen Apfelsaft und neuen Wein. Von der Residence Nives können Sie viele Törggele-Betriebe zu Fuß erwandern. Und kehren dann satt und glücklich wieder zurück.


Residence Nives - Bike Fieber

 

Sonne sei Dank: Im Herbst ist im Eisacktal noch lange nicht Schluss mit dem Mountainbiken und Radfahren.

Im Eisacktal dauert die Bike-Saison extra lang. Bis tief in den Herbst hinein lässt es sich dank der milden Temperaturen perfekt biken. So ist der Brixen Bike Park auf der Plose bis Mitte Oktober geöffnet, die Seilbahn bringt Sie in die Höhe. Ideal ist im Herbst zudem ein Radausflug im Mittelgebirge oder entlang des Talradweges Brenner-Bozen. Übrigens: Im September findet in Brixen das Mountain Bike Testival statt. Die neusten Bikes testen, ein Fahrtechniktraining absolvieren, neue Trails erkunden: der Hotspots für passionierte Biker!

Nice to meet you!